Kontaktdaten: info@ankobrabeach.com

Fort Apollonia Museum

Ein wirklich entzückendes kleines Fort, ein ehemaliger Handelsposten, ebenfalls in Beyin, in der Region der Amansuri Wetlands gelegen, lädt seine Besucher ein, sich ein wirklich umfassendes Bild über die Herkunft der Stämme, deren Rituale und Gepflogenheiten des Ghanaischen Volkes zu machen. Gut recherchiert und sehr schön restauriert. Ein richtiges kleines, schmuckes Museum in einem völlig verlassenen Dorf, welches wirklich Hilfe nötig hat und mit diesem Hilfsprojekt zu etwas mehr Besuchern kommt. Mit dieser einmaligen Sehenswürdigkeit ist „Cospe“, der italienischen NGO mit diesem Projekt ein echter Volltreffer gelungen! Die Aufrechterhaltung dieses Artefakts ist wohl eine echte Herausforderung und daher sind viele Besucher dringend gewünscht.
Dieser Ausflug kann prima mit dem Ausflug zum Nzulezu Stiltvillage kombiniert werden, da sich beides im selben Ort Beyin befindet.

Kosten: ca. 5 € pro Person, Hin- u. Rückfahrt mit Taxi ca. 40 € (1-4 Personen)

Zahlen Sie besser direkt beim Museumseingang, da die Museums Tour auch gerne schon bei der Kanutour zum Stiltvillage abkassiert wird, dann aber eventuell nicht vor Ort akzeptiert wird.